DIPF-Logo

bildungsbericht.de



Hier beginnt der Inhalt:

Bildungsbericht 2012


Bild der 
Umschlagseite
Mit "Bildung in Deutschland 2012" wird der vierte indikatorengestützte Bericht einer unabhängigen Gruppe von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vorgelegt. Mit diesem von der Kultusministerkonferenz (KMK) und dem Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Bericht wird eine alle Bereiche des Bildungswesens umfassende aktuelle Bestandsaufnahme des deutschen Bildungswesens vorgenommen.
Die Ausgabe 2012 führt die Berichterstattung über bereits in den vorherigen Berichten dargestellte Indikatoren zum deutschen Bildungswesen fort und präsentiert zugleich neue Indikatoren. Im Rahmen einer vertiefenden Analyse wird Fragen der kulturellen Bildung im Lebenslauf nachgegangen.
Der Bildungsbericht für Deutschland richtet sich an alle Akteure des Bildungswesens in Politik, Verwaltung und Praxis genauso wie an die an bildungspolitischen Fragen interessierte Öffentlichkeit.

Die Onlineversion steht auf dieser Homepage zur Verfügung.

Der 4. Bildungsbericht (2012)

Ein Projekt unter Federführung des

Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF)



in Kooperation mit

Deutsches Jugendinstitut - DJI Hochschul-Informations-System GmbH (HIS) Soziologisches Forschungsinstitut e.V. an der Universität Göttingen (SOFI)




Statistische Ämter in Deutschland

 

hotline_bildungsbericht@dipf.de