Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

BBF | Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung des DIPF

Die BBF | Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung in Berlin ist eine internationale Forschungsbibliothek mit einem herausragenden Bibliotheks- und Archivbestand zur deutschen Bildungsgeschichte und ein Zentrum der historischen Bildungsforschung in Deutschland. Sie ist eine Abteilung des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation.

Aktuelles aus der BBF


Lesung „Ungebrochene Karrieren? Verantwortliche im Bildungswesen unterm Hakenkreuz und nach 1945: Das Beispiel Hamburg"

Am Dienstag, 21. Mai 2019, um 18:30 Uhr, lädt die BBF herzlich zur Vorstellung von Hans-Peter de Lorents dreibändigem Werk „Täterprofile“ über die Verantwortlichen im Hamburger Bildungswesen während der NS-Zeit und nach 1945 ein.

Lesung „Ungebrochene Karrieren? Verantwortliche im Bildungswesen unterm Hakenkreuz und nach 1945: Das Beispiel Hamburg" - Mehr…


Stellenangebot: IT-Koordinator*in

Die BBF des DIPF sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n IT-Koordinator*in in Vollzeit, unbefristet, Vergütung nach EG 11 TV-H. +++ Bewerbungsfrist: 26. Mai 2019.

Stellenangebot: IT-Koordinator*in - Mehr…


BBF bei der Langen Nacht der Wissenschaften 2019

Gemeinsam mit neun weiteren Leibniz-Instituten und -Forschungsverbünden nimmt die BBF auch in diesem Jahr wieder im Haus der Leibniz-Gemeinschaft in Berlin-Mitte an der Langen Nacht der Wissenschaften (LNDW) am Samstag, 15. Juni 2019, teil.

BBF bei der Langen Nacht der Wissenschaften 2019 - Mehr…



Bewerbungsfrist für BBF-Stipendium endet am 30.09.2019

Die nächste Frist für eine Bewerbung um ein Nachwuchsstipendium zur Forschung an den Beständen der BBF endet am Montag, 30.09.2019.

Bewerbungsfrist für BBF-Stipendium endet am 30.09.2019 - Mehr…


Öffentliche Bibliotheksführungen

Die Bibliothek bietet regelmäßig öffentliche Bibliotheksführungen an.

Öffentliche Bibliotheksführungen - Mehr…