DIPF-Logo

bildungsbericht.de



Hier beginnt der Inhalt:

Der 4. Bildungsbericht (2012)


Bild der Umschlagseite
"Bildung in Deutschland 2012. Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zur kulturellen Bildung im Lebenslauf"
Herausgeber: Autorengruppe Bildungsberichterstattung
W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2012, 343 Seiten, 49,90 Euro
ISBN 978-3-7639-0317-7, Best.-Nr. 60.01.820c
Die Printversion kann direkt beim Verlag bestellt werden (www.wbv.de, service@wbv.de, Tel. 0521/91101-11, Fax 0521/91101-19) und ist außerdem über den Buchhandel erhältlich.
Als Bundestagsdrucksache 17/11465 kann der Bericht auch über den Bundesanzeiger Verlag bezogen werden (www.bundesanzeiger-verlag.de).
Die Onlineversion steht auf dieser Seite kostenlos zur Verfügung. Jede Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts ist unzulässig und strafbar, insbesondere die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.

Onlineversion des Bildungsberichts 2012 (PDF, 12 MB)
Wichtige Ergebnisse im Überblick (PDF, 1 MB)
Presseinformation zum Bildungsbericht 2012 (PDF)

Zu den Inhalten des Bildungsberichts 2012

Vorwort / Einleitung

Wichtige Ergebnisse im Überblick

A Bildung im Spannungsfeld veränderter Rahmenbedingungen

B Grundinformationen zu Bildung in Deutschland

C Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung

D Allgemeinbildende Schule und non-formale Lernwelten im Schulalter

E Berufliche Ausbildung

F Hochschule

G Weiterbildung und Lernen im Erwachsenenalter

H Kulturelle / musisch-ästhetische Bildung im Lebenslauf

I Wirkungen und Erträge von Bildung

Tabellenanhang / Webtabellen

Beteiligte Institutionen

 

kuehne@dipf.de